Produktentwicklung & Konzept

V-Modell auf der Transcat PLM Webseite

Die Aufgabe der Produktentwicklung bzw. des Konzepts besteht darin Ideen, Überlegungen, Prinzipien, und Verfahren zu entwickeln, um die Anforderungen technischer Produkte zu erfüllen. Sie ist der initiale Prozess für die Entwicklung neuer Produkte.

An erster Stelle stehen das Erfassen und Bewerten von Anforderungen. Sei es direkt vom Kunden oder durch Marktanalysen. Daraus lassen sich unterschiedliche Anforderungen ableiten. Dies können technische, gestalterische oder Anforderungen durch Richtlinien wie Gesetzesvorgaben, sein, die einen direkten Einfluss auf das Konzept des Produkts haben. So können mit CAVA schon in der Konzeptphase einer Fahrzeugentwicklung z.B. länderspezifische Bestimmungen berücksichtigt werden. Das Klassifizieren und Bewerten der Anforderungen, sowie die Verfolgung von Abhängigkeiten bei Anforderungsänderungen wird mit ENOVIA verwaltet.

Im Bereich Systems Engineering kann - den Anforderungen entsprechend - eine funktionale Produktbeschreibung erstellt werden. Dadurch können technische Lösungen entwickelt werden, die auf Basis vom Wissensmanagement abgeleitet werden.


Sie wünschen ein unverbindliches Angebot?
Dann nehmen Sie noch heute Kontakt für eine kostenlose Beratung mit uns auf - oder fordern Sie ein individuelles Angebot an!