Schema Tool

Das Arbeiten mit Schemadaten in ENOVIA kann eine große Herausforderung darstellen. Ihre Optionen sind dabei oft auf die Verwendung nicht unterstützter Tools, riesiger Excel-Dateien und anderer Quellen begrenzt. Diese Quellen werden oft nicht korrekt synchronisiert und sind sehr fehleranfällig. Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit hat TechniaTranscat ein Tool entwickelt, womit ENOVIA-Schemata auf einfache Weise verwaltet, gehandhabt und installiert werden können. 

Zeitersparnis und Qualitätssicherung mit dem Schema Tool

ENOVIA ist die marktführende PLM Plattform von Dassault Systèmes und unterstützt Sie bei Ihren Unternehmensanforderungen. Ein gängiges Problem ist jedoch das Erstellen und Verwalten von Datenbankschemata.

Das „Schema-Tool“ kann diese Probleme lösen, indem es komplexe Schemaänderungen in einer intuitiv zu bedienenden Benutzeroberfläche verwaltet.

Ihre Vorteile:

  • Vereinfachter Aktualisierungsprozess per Mausklick (einschließlich einer vollständigen Analyse der Auswirkungen eines Schemas)
  • Eindeutige Versionskontrolle durch ein sicheres und schnelles Schema-Verwaltungssystem
  • Eine vereinfachte Konvertierung von OOTB (Out of the Box)-Tabellenseiten in benutzerfreundliche TVC-Konfigurationen auf XML-Basis

Diese Vorteile sind Standardfunktion des „Schema-Tools“. Diese PLM-Lösung wird von TechniaTranscat vertrieben und unterstützt.

Das Schema-Tool erleichtert die Arbeit der gesamten ENOVIA-Community, auch die der Administratoren.

Technische Informationen

  • Unterstützung für alle ENOVIA-Businessanwendungen
  • Einfache Konfiguration durch XML oder Konfigurationstools
  • Unkomplizierte, an Java-Objekten orientierte Architektur
  • Unterstützung für 10.7 bis V6R2015x