VDAFS V5

VDAFS Logo auf der Transcat PLM Webseite

Bidirektionale VDAFS-Schnittstelle für CATIA V5
Die TechniaTranscat VDA-Flächen-Schnittstelle (VDAFS) ist eine systemneutrale CAD-Schnittstelle, die den Austausch von 3D-Geometrie zwischen verschiedenen CAD- und Fremdsystemen ermöglicht. Erweiternd zur VDAFS-Norm werden mit dem TechniaTranscat VDAFS-Prozessor nicht nur Punkt-, Kurven- und Flächengeometrien sondern auch geschlossene Körper über das VDAFS-Element TOP übertragen. 
  
Der im Rahmen der CAA-Partnerschaft mit Dassault Systèmes entwickelte VDAFS-Prozessor für V5 unterstützt die VDAFS-Version 2.0 und zeichnet sich durch die vollständige Integration in CATIA V5 aus. Dies ermöglicht, auf einfache Weise CATIA V5-Modelle über die Funktion 'Datei - Speichern unter' als VDAFS-Datei zu speichern oder mittels 'Datei - Öffnen' VDAFS-Dateien als CATIA-Modell zu öffnen.
Neben der in CATIA integrierten Bedienung, lässt sich eine GUI-Variante des Produkts auch außerhalb von CATIA starten und ein BATCH-Modul ermöglicht die Integration in Datenaustausch-Systeme.

    • Ihr Nutzen

      VDAFS Schnittstelle auf der Transcat PLM Webseite
      • Sehr einfache Bedienung
      • Vollständige Integration in CATIA V5
      • Mehrsprachige Benutzeroberfläche
      • Unterstützung von Topologien und geschlossenen Körpern (Solids)
      • Verfügbarkeit für alle CATIA V5-Plattformen
      • Mehrere Anwendermodi:
        -  Interaktiv in CATIA
        -  Graphische Benutzeroberfläche außerhalb von CATIA
        -  Stapelverarbeitung (Batch-Modus)

 

Sie wünschen ein unverbindliches Angebot?
Dann nehmen Sie noch heute Kontakt für eine kostenlose Beratung mit uns auf - oder fordern Sie ein individuelles Angebot an!